Strophantin

Newsletter

Web Analytics

D-Potenzen

D-Potenzen

 

D Skala

C Skala

Verdünnung / Mischung

Bemerkungen

Ø/O

Ø/O

1:1

§  Urtinktur, unverdünnt

§  Ungiftige Urtinkturen, etwa von Calendula officinalis, sind apothekenpflichtig, aber frei erhältlich.

D1

1:10
1:101

§  Niedrigpotenzen von Giften wie Quecksilber (Mercurius solubilis), Tollkirsche (Belladonna), Salzsäure (Muriaticum acidum) usw. sind toxisch. So kann beispielsweise das vor allem in der Laienhomöopathie als D6 oder D12 verwendete Arsen(III)-oxid (Arsenicum album) in der Dosierung von 1g der D1-Lösung tödlich sein.

D2

C1

1:100
1:102

 

D4

C2

1:10.000
1:104

§  Entspricht im Volumen ca. einem Tropfen auf einen halben Liter Lösungsmittel.

§  Bei auf D4 verdünnten Giften können Vergiftungserscheinungen auftreten. Beispielsweise führt Arsenicum album D4, 3 mal täglich 5 Tropfen über Wochen aufgenommen, zu chronischen Vergiftungserscheinungen.

D6

C3

1:1.000.000
1:106

§  Ab dieser Stufe übersteigt die Menge der Verunreinigungen im Lösungsmittel die Menge der noch vorhandenen Urtinktur.

§  Die höchste in der evidenzbasierten Medizin verwendete Verdünnung. Der giftigste bekannte Stoff[9], Botulinumtoxin, wird in der Neurologie in der Verdünnung 1:1.600.000 eingesetzt.

D8

C4

1:100.000.000
1:108

§  Entspricht etwa einem Tropfen auf 5 m3 Lösungsmittel

§  Grenzwert beispielsweise von Arsen im Trinkwasser. Ab dieser Konzentration sind auch bei langfristigem Konsum keine Gesundheitsrisiken zu erwarten.[11]

D24

1:1024

§  Entspräche etwa einem Tropfen im Volumen des Atlantiks

§  Bei dieser Potenz enthalten nur etwa 50 % aller Lösungen überhaupt ein Molekül einer einmolarigen Urtinktur; dementsprechend wird ab hier kaum mehr verdünnt, sondern nur noch Lösungsmittel mit Lösungsmittel gemischt.

D60

C30

1:1060

§  Hier wäre weniger als ein Tropfen in mehreren Erdvolumina vorhanden.

§  Von Hahnemann bevorzugte und für die Arzneimittelprüfungen empfohlene Potenz. Hochpotenzen von Belladonna haben bei homöopathischen Arzneimittelprüfungen keinen Unterschied zu Placebos ergeben.

D1000

C500

1:101.000

§  Höchste von Herstellern regulär lieferbare D Potenz

C1000

1:102.000

§  Höchste von Herstellern regulär lieferbare C Potenz


Kontaktieren Sie uns

Wir sind 24 Stunden, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar

Telefon-Nr.+55 (44) 99991-0109

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf